Stellenreferenz: DE_119756

Beschreibung

Wir bieten Ihnen bei der BMW Group eine interessante Tätigkeit als International Direct Tax Manager Nordamerika inkl. Mexiko und Südafrika (w/m). Im Rahmen Ihrer Tätigkeit verantworten Sie die ertragsteuerliche Beratung der BMW Fachstellen und Entscheidungsgremien sowie der ausländischen BMW-Tochtergesellschaften in den genannten Regionen in Bezug auf alle grenzüberschreitenden Konzernsachverhalte entlang der BMW Wertschöpfungskette. Dies umfasst das operative Steuerrisikomanagement sowie die Steuerplanung und -gestaltung. Teil Ihrer Aufgabe ist auch die Sicherstellung der ertragssteuerlichen Compliance der BMW AG in den genannten Regionen. Darüber hinaus führen Sie eigenverantwortlich die internen Netzwerkpartner des Verantwortungsbereichs. Zusätzlich sind Sie zuständig für die Kommunikation und Verhandlungen mit den deutschen Steuerbehörden und externen Steuerberatern bzgl. der oben genannten Regionen. Die Beobachtung von Gesetzgebungsverfahren und Steuerrechtsentwicklungen im Inland, Nordamerika, Mexiko und Südafrika und die daraus abgeleiteten Maßnahmen runden Ihr herausforderndes Aufgabengebiet ab.

 

Arbeitszeit: Vollzeit

 

Qualifikationen und Erfahrung

·   Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation. 

·   Steuerberater, Assessorexamen oder vergleichbare Zusatzqualifikation im internationalen Steuerrecht.

·   Fundierte Berufserfahrung im internationalen Steuerrecht inklusive Tax Accounting.

·   Steuerliche Erfahrungen mit der betreuten Region wünschenswert. 

·   Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, idealerweise weitere Sprachkenntnisse.

·   Interkulturelle Kompetenz. 

·   Team- und Kommunikationsfähigkeit. 

·   Unternehmerisches Denken und Handeln.

 

 

.   Go to company website to apply   .

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
INTERESTING ARTICLES